2018 August

GLOCKE - Pfarrbrief
der Pfarreiengemeinschaft Obere Volkach St.Urban
Obervolkach - Gaibach – Rimbach
St. Nikolaus Hlste.Dreifaltigkeit St. Georg

31.07. - 31.08.18



Urlaub


Ausspannen ist notwendig, denn nur mit ausgeruhten Augen können wir sehen, was wirklich wichtig ist.

Nur mit ausgeruhten Ohren können wir aufmerksam zuhören und auch Ungesagtes verstehen.

Nur mit ausgeruhtem Mund finden wir das treffende Wort, das aufrichtet, Hoffnung gibt und Mut zum Leben macht.

Nur mit ausgeruhter Nase können wir riechen, ob Menschen zu ersticken drohen, vielleicht auch im Müll unserer Worte und Taten.

Nur mit ausgeruhten Händen können wir anpacken, wo es Not tut, aber auch behutsam über das Haar streichen.

Nur mit ausgeruhtem Herzen können wir uns so herzlich geben, wie wir es sind.


Das Pfarrbüro ist im August geschlossen.
Öffnungszeiten des Pfarrbüros in Obervolkach ab Sept.:
Dienstag + Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr
Kath. Pfarramt St. Nikolaus
Dr.-Gengler-Str. 14, Obervolkach, Tel. 09381/803735
Mail-Adresse:
pfarrei.obervolkach@bistum-wuerzburg.de
Die GLOCKE finden Sie auch unter www.obervolkach.de
Bilder (+teilweise Texte) sind aus Pfarrbriefservice.de
Annahmeschluss für Messbestellungen
bzw. für Termine in die nächste Glocke:
21.08.2018!
---------
Öffnungszeiten der KÖB Obervolkach (Bücherei):
Sonntag: 11.00 - 12.00 Uhr + Dienstag: 16.30 - 17.30 Uhr


Weitere Gottesdienste... .... in VOLKACH:

immer Samstag um 16.00 Uhr Gottesdienst im Bürgerspital

immer Sonntag um 10.00 Uhr Eucharistiefeier in der Pfarrkirche

werktags in der Regel: Mo., Di., + Do., um 18.30 Uhr „


Familiengottesdienst „von Familien für Familien“

im August 2018: → fällt aus - Ferienzeit

auf der Vogelsburg „Maria Schutz“

finden sonntags + feiertags um 8.00 Uhr Gottesdienste statt


Kirchberg: täglich von 10-17.00 Uhr geöffnet


Abtei Münsterschwarzach:

jeden 3. Freitag/Monat: Jugendvesper in Münsterschwarzach /Krypta

jeden 1. Sonntag/Monat: Monats-Gottesdienst des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach in der Schulkapelle 18.30 Uhr

Gottesdienstzeiten:

wochentags 6.30 Uhr Konventamt (sonn- + feiertags 9.00 Uhr)

Donnerstags ist das Konventamt um 17.30 Uhr mit Vesper

Weitere Eucharistiefeiern für Gäste und Besucher:

wochentags in der Krypta: 7.15 Uhr;

sonntags in der Abteikirche: 7.30 Uhr, 10.30 Uhr

Pfarrer Gaston ist vom 30.07. bis 01.09.18 in Urlaub.

Auch das Pfarrbüro ist im August geschlossen

Die Urlaubsvertretung übernimmt Herr Pfarrer Cyrille Mimbo, ein Kollege von Pfr. Gaston. Er wohnt im Obervolkacher Pfarrhaus - bitte nehmen Sie ihn in die Dorfgemeinschaft mit auf! (Bei Beerdigungen setzen Sie sich bitte auch mit Elisabeth Fuchs, Tel. 3838, in Verbindung)



GOTTESDIENSTORDNUNG


Dienstag, 31.07.18 - Hl. Ignatius von Loyola

Gai 19.00 Uhr Amt für „Luise, Franz, Herbert + Otto Lorey sowie für

Fam. Friedich“


Mittwoch, 01.08.18 - Hl. Alfons Maria von Liguori

OV 19.00 Uhr Amt für „Erich Brönner (2. Seelenamt)“ sowie für

„Elke Staudt (Jtg.)“


Freitag, 03.08.18 - 17. Woche im Jahreskreis

OV 16.00 Uhr Taufe von Leon Müller


Sonntag, 05.08.18 - 18. Sonntag im Jahreskreis

Gai 9.00 Uhr Amt für die Pfarrgemeinde Scheinkollekte

Rim 9.00 Uhr Amt für die Pfarrgemeinde

OV 10.15 Uhr Amt für „Detlef + Anneliese Kraus

Anna + Demytro Kondur“ Scheinkollekte


Dienstag, 07.08.18 - H. Xystus + Hl. Kajetan

Gai 19.00 Uhr Amt für die Pfarrgemeinde


Mittwoch, 08.08.18 - Hl. Dominikus

OV 19.00 Uhr Amt für „Rita Feuerbach (3. Seelenamt)“

„Lorenz Feuerbach, Eltern + Geschwister“


Sonntag, 12.08.18 - 19. Sonntag im Jahreskreis

Gai 9.00 Uhr Amt für die Pfarrgemeinde

OV 9.00 Uhr Amt für „Alois (Jtg.) + Margot Barthelme,

Eltern und Geschwister“

Rim 10.15 Uhr Amt für „Ludwig + Rita Fackelmann“ Scheinkollekte


Mittwoch, 15.08.18 - Hochfest Mariä Himmelfahrt

mit Kräutersegnung (bitte bringen Sie Ihre Kräuterbüschel mit)

Gai 9.00 Uhr Amt für „Franz Katzenberger, Maria Spitalak +

Josef Beuerlein“

Würzbüschelverkauf der Kolpingfamilie. Spende erbeten.

OV/RIM Wallfahrt zur Kapelle „Jesus auf der Wies“

OV 8.45 Uhr Aufbruch der Wallfahrt

Rim 9.10 Uhr Aufbruch mit dem Marodiwagen (Treffpunkt Kirche)

ca. 9.30 Uhr Amt für „Verst.d.Fam. Reisenbüchler“

für Essen + Trinken ist wie immer gesorgt

(bei Regen: 9.00 Uhr Rim, 10.15 Uhr OV - bitte Glockenläuten beachten)


Sonntag, 19.08.18 - 20. Sonntag im Jahreskreis

Gai 9.00 Uhr Amt für die Pfarrgemeinde

Rim 9.00 Uhr Amt für „Luzia + Alois Weigand und verst.Angeh.“

OV 10.15 Uhr Amt für „Anton Martin und

Leb.+Verst.Angeh.d.Fam. Heck“


Dienstag, 21.08.18 - Hl. Pius X., Papst

Gai 19.00 Uhr Amt für „Verst.d.Fam. Barthelme + Fischer“


Mittwoch, 22.08.18 - Maria Königin

OV 19.00 Uhr Amt für „Josef + Maria Günther + verst.Angeh.“


Sonntag, 26.08.18 - 21.Sonntag im Jahreskreis

Gai 9.00 Uhr Amt für die Pfarrgemeinde

OV 9.00 Uhr Amt für „Erich Brönner (3. Seelenamt)“

sowie für „Elke Staudt“

Rim10.15 Uhr Amt für „Maria + Josef Hufnagel sowie für Angeh.

der Fam. Hufnagel + Dietmeyer“

Gai 14.30 Uhr Taufe Anna Barthelme

Dienstag, 28.08.18 - Hl. Augustinus

Gai 19.00 Uhr Amt für „Richard + Maria Götz und Angeh.“


Mittwoch, 29.08.18 - Enthauptung Johannes´des Täufers

OV 19.00 Uhr Amt für „Otto Weis + verst.Angeh.“


Herzlichen Dank allen Helfern + Helferinnen bei Auf- und Abbau sowie Durchführung unserer Pfarrfeste sowie den Spendern des Schweines für unser Schlachtschüssel-Essen (OV).


Termine:


Pfarrgemeinde OV:

Mi., 01.08.18, 14.00 Uhr Seniorennachmittag im Pfarrheim

Frauenstammtisch entfällt im August


Gesangverein Frohsinn: 18.08.18: Ausflug


Freiwillige Feuerwehr OV: 25.08.18: Brückenfest


GAIBACH:

03.-06.08.18 Weinfest

31.08.-03.09.18 Kirchweih

-----------------------------

Gefahren warten nur auf jene,

die nicht auf das Leben reagieren.

Audrey Hepburn


Versuch stets ein Stück Himmel über deinem Leben

frei zu halten. Marcel Proust


Das Ärgerlichste am Ärger ist,

dass man sich selber schadet,

ohne anderen zu nützen. Kurt Tucholsky

Herr, Dein Wille geschehe

Lieber Gott,
ich bitte Dich ja immer um Vieles,
denn ich weiß: Du hörst das Gebet des Hartnäckigen.
Ich weiß aber auch,
dass Du nicht einfach alles erhörst und erfüllst,
weil Du besser weißt, was für mich gut ist.
Und ich sage: Nicht mein, sondern Dein Wille geschehe.
Aber manchmal wäre es doch schön,
lieber Gott,
wenn Dein Wille
auch mal so ein kleines bisschen mehr
meinem entsprechen könnte. Amen.



















[Übersicht] [Jesus auf der Wies] [Termine] [Theatergruppe] [Dorftratsch] [Lage] [Vereine] [Gewerbe] [Tourismus] [KÖB (Bücherei)] [Glocke/Pfarrei] [2018 Advent] [2018 Dezember] [2018 Okober] [2018 September] [2018 August] [2018 Juli] [2018 Juni] [2018 Pfingsten] [2018 Ostern] [2018 März] [2018 Februar] [2018 Januar] [2017] [Impressum/Kontakt]